Sonntag, 26. August 2012

Blogtester, Shoptester, Produkttester u. äh.



Kommentare:

Barbara hat gesagt…

ohjeee, sowas zu lesen tut mir sehr leid.. ja es ist leider so..
dass du sogar nichts mehr auf Mails gehört hast, find ich unerhört.. schade, ich hätt das liebend gern getestet und dir garantiert auch einen Blogeintrag dafür geschenkt..
ist halt jetzt zu spät.. ich wünsch dir fürs WEitere ehrliche Blogerinnen...
drückdichlieb
liebe Grüsse aus der SChweiz BArbara

so,...und nun? hat gesagt…

Sowas zu lesen tut mir immer unglaublich weh bzw leid.

Ich selbst teste und berichte regelmäßig und habe schon ein schlechtes Gewissen, wenn diejenigen 2-3 Wochen auf ihren Bericht waren müssen. Aber geschrieben wird er zu 100%!

Da ich mir immer viel Mühe gebe und keine wirklich kurzen Berichte schreibe, dauert das halt seine Zeit bei der Menge.

Aber gar nicht auf Emails etc zu reagieren finde ich extrem schwach von den Leuten! Da muss man sich nicht wundern wenn man von Firmen etc keine Antwort bekommt, wenn sie solche Erfahrungen sammeln mussten.

Auch ich hätte liebend gerne bei dir getestet und über dich berichtet- kann aber verstehen wenn du nun erstmal Abstand davon nimmst.

Viele liebe Grüße und halt die Ohren steif, es gibt nicht nur schwarze Schafe

Dani

PePe von PP-Stamps hat gesagt…

Hallo, ihr beiden!
Vielen Dank für euer Feedback.... Ich hoffte mit meinem Aufruf einmal die unehrlichen Blogger anzusprechen und an ihr Gewissen zu appelieren. Ich bin einfach mächtig sauer. Hab mir soviel Mühe gemacht und bekomme nichtmal eine Antwort. Auf Androhung, die Testmuster in Rechnung zustellen, schrieben dann tatsächlich 2 zurück, dass sie es bisher nicht geschafft hätten.... Oh, die Post ging ja auch erst im März raus.....
Da versucht man dann auch noch, mich für doof zu verkaufen. Das ärgert mich.

Aber ich möchte natürlich die Ehrlichen unter euch auch unterstützen.... Vielleicht kommen wir ja doch noch zusammen :-)
Ich überdenke jetzt meine Testpakete und versuche, sie etwas preiswerter zu halten. Vielleicht ist das mal ein Neuanfang.... Meldet euch Ende September nochmal bei mir.

LG Petra

Simone hat gesagt…

Hallo Petra,

das zu lesen tut mir leid. Ich bin selber sowohl Stempler als auch Produkttester und hätte nicht gedacht, daß es solche schwarzen Schafe gibt. Vorallem nicht so viele. Das ist wirklich traurig :o(

Ich hoffe, du bekommst noch ein paar schöne Berichte für deinen tollen Shop.

Liebe Grüße
Simone

claudia petrus hat gesagt…

Ich teste auch für namhafte Firmen und finds nicht gut wie sowas ausgenutzt wird. Von mir hättest garantiert einen Post auf meinem Blog bekommen.
LG
Claudia

Anja hat gesagt…

Oh nein das gibts doch nicht :(
Das ist sehr ärgerlich!! Vor allem weil es auch so viele sind... Leute gibt es, da kann man nur den Kopf schütteln.
Glg Anja

Stefanie`s Bastelecke hat gesagt…

Mensch, sowas ist wirklisch schade !!! Es ist leider auch bei den großen Produktestern so, 1000 Stück verschickt und dann kommen nur 300 Reaktionen, also nicht mal ein Drittel. Ich finde es auch nicht in Ordnung, denn schließlich möchte der Anbieter das ja nicht aus Jux machen sondern ein Feedback bekommen, ob seine Produkte gut oder eben verbesserungswürdig sind, von dem Geld, was darin steckt mal ganz zu schweigen.

Natürlich ist es so, dass nicht jeder Produkttester 24 Stunden am PC hängt, um zu berichten, aber es überhaupt zu tun, sollte man schon erwarten können.

Ich hab schon öfters Produkte getestet, finde das eine super Sache und hoffe, du lässt dich nicht unterkriegen !!!

Liebe Grüße
Stefanie