Sonntag, 2. Mai 2010

Karte schwarz/weiß

Auch wenn mir das Genießen noch sehr schwerfällt oder gar unmöglich ist, so habe ich mich doch heute Morgen mal aufgerafft und ein paar Karten gemacht. Schließlich ist das mein Hobby, und hierbei kann ich entspannen und mich auch an Erfolgen erfreuen.
Leider bin ich noch sehr leicht reizbar und nervös, so dass ich gleich Herzrasen bekomme, wenn mal was nicht so klappt, wie ich mir das vorstelle, oder ich mal wieder irgendwas suchen muss und nicht finde....
Aber ein kleines Kärtchen will ich euch zeigen. Die Farben sind im Moment noch sehr gedeckt. Zu etwas buntem und fröhlichem kann ich mich noch nicht durchringen...


die

Kommentare:

Rosie hat gesagt…

Hallo liebe Petra,
ich freue mich, ein Werk von Dir zu sehen. Dazu noch so ein supertolles Kärtchen. Sind genau meine Farben. Das Basteln lenkt von allem ein wenig ab. Es wird Dir gut tun.

Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag.

Liebe Grüße
Rosie

Diamantin hat gesagt…

Die Karte ist sehr schön geworden. Freut mich, dass Du Dich bisschen ablenken konntest.

Lg Anett

Steffi M hat gesagt…

Hallo Petra
Die Karte ist richtig schick geworden.
Lg Steffi

Jessi hat gesagt…

Hallo liebe Petra!

deine Karte ist sehr schön geworden.
Ich habe erst durch deinen Newsletter eben mitbekommen, was dir furchtbares passiert ist. Ich bin erschüttert und traurig und möchte dir von ganzem Herzen meine Anteilnahme aussprechen. Ich weiss gar nicht recht, was ich sagen soll, aber ich wünsche Dir alle Kraft die du brauchst, und drück dich einfach mal....

Liebe Grüsse
jessi